TimberOfficeTM 5 - Leistungsmanagement-system für Forstmaschinenflotten.
TimberOffice 5 ist ein neues Leistungsmanagementsystem für Maschinenflotten von Kunden und Unternehmen in der Forstwirtschaft. Es verfügt über die marktweit fortschrittlichste Software zur Datenverwaltung und Steuerung von Forstmaschinen.

TimberOfficeTM 5 - Komplettlösung zur Steuerung von Forstmaschinen
Das neue TimberOffice 5 unterstützt Benutzer durch vereinfachte Anwendung von an Forstmaschinen erfassten Informationen – auf diese Weise können Entscheidungen schneller getroffen und die Wettbewerbsfähigkeit sowie die Rentabilität von Unternehmen gesteigert werden.

TimberOfficeTM 5 - Hohe Produktivität ist von großer Bedeutung für profitable Unternehmen
TimberOffice 5 Flottenmanagement bietet Unternehmen der Forst- und Holzwirtschaft hochentwickelte Lösungen zur Leistungskontrolle von Forstmaschinen.

Neue TimberOffice 5 Softwareversion 5.8

6.4.2017

 John Deere hat seine TimberOffice-5-Software weiterentwickelt. Die neue TimberOffice- Version 5.8 ist noch leistungsstärker und benutzerfreundlicher; sie unterstützt Lohnunternehmer effizient bei der Analyse der von den Harvestern und Rückezügen empfangenen Daten.

Die wichtigsten Verbesserungen in TimberOffice 5.8

 
Verbesserte Wireless-Datenübertragung (WDT)
- Schnellerer TimberLink-Datenimport
- Neue übersichtliche WDT-Benutzeroberfläche
 
Funktionalität der Überprüfung auf Updates
- Automatische Überprüfung auf TimberOffice 5 Updates beim Start von TimberOffice 5
- Unterstützung für die Prüfsummenberechnung garantiert die Datenintegrität des TimberOffice Installationspakets nach Abschluss des Downloads.
 
Verbesserte Unterstützung für StanforD2010
- HPR (Harvester-Produktion)
- MOM (Betriebsdatenprotokollierung)
- HQC (Qualitätskontrolle der Holzernte)
 
Unterstützung für
- Ecolog-Dateien
- DASA PRD-Dateien

Verbesserte Baumarten- und Sortimentssortierung / Darstellungsreihenfolge (Einschlagsanweisungen)